InselCup 2014 unter dem Motto "Brasilien"

Bild in Originalgröße anzeigenes ist mal wieder soweit - das Highlight der Saison - steht vor der Tür am 30. und 31. August, der InselCup!
Dieses Jahr unter dem Motto "Brasilien".
Ihr könnt euch heute schon online melden um unnötige Nachmeldegebühren zu sparen!

<<<Hier geht´s zur Onlinemeldung>>>

Wir bitten euch diese Mail an alle interessierten Segler- & Seglerinnen weiterzuleiten. Auch dieses Jahr haben wir wieder für Groß und Klehn etwas dabei. Wir freuen uns über rechtzeitige und ausführliche Meldungen und wünschen bis dahin noch eine erfolgreiche Saison 2014.

Mit sportlichen Grüßen

Felix Wagemann

Sportwart     

Hamburger Optikinder machen Steinhuder Meer unsicher

Am 9. Mai ist unsere Opti-Gruppe mit den Trainern Klaus, Sven, Christoph, Martin und als Begleiter und Fahrer Hannes und Felix zum BSV Steinhude gefahren. Wir sind mit 15 Kindern und allen Optis um ca. 19:30 Uhr dort angekommen. Nach dem Ausladen hieß es Zimmer beziehen und lecker Abendbrot essen. Nach dem Abendbrot haben wir uns in vier Gruppen aufgeteilt und eine Ralley auf dem Gelände in Steinhude gemacht. Nach dem anschließenden Kickern ging es dann aber ab ins Bett.

Am nächsten Morgen gegen 8 Uhr hat uns Bibo (Martin) zum Frühsport abgeholt mit Liegestützen, Hampelmann und Fang den Bibo. Danach gab es leckeres Frühstück. Nachdem wir alle Optis aufgebaut hatten, die Steinhuder Kinder auch da waren und alle segelfertig waren, sind wir bei ordentlichem Wind in Optis, Teeny, 420er und  Mobo das große Steinhuder Meer erkunden gefahren. Mir hat das Trapez-Segeln am besten gefallen.

Weiterlesen: Hamburger Optikinder machen Steinhuder Meer unsicher

Video - die neue Runö

Die ersten "bewegten" Bilder der Runö haben uns erreicht. Mit Klick auf "Die neue Runö" öffnet sich das Video.

Viel Spaß beim Betrachten

 

Runö - die ersten Bilder

Die ersten Bilder der neuen Runö sind da...

 

Weiterlesen: Runö - die ersten Bilder

Jollentraining

Jollensegeln auf der Dove Elbe

Die Jugendgruppe in unserem Segelverein sucht dringend Verstärkung. Wenn Du also zwischen 14 und 17 Jahre alt bist und Lust hast Segeln zu lernen bist Du bei uns genau richtig. Dabei ist es egal ob Du schon Segelerfahrung hast oder ob Du einfach mal reinschnuppern willst, mit unseren unterschiedlichen Jollen wirst Du in jedem Fall Spaß haben. Das Segeltraining wird alle zwei Wochen am Samstag auf 420er Jollen und Piraten stattfinden. Im regelmäßigen Segeltraining werden die Grundlagen fürs Regatta segeln vermittelt und auch die A-Schein Prüfung wird dort vorbereitet.

Weiterlesen: Jollentraining

Plan Reinigungsdienst

 
Der neuen Reinigungsplan ist online!

Die Segelsaison startet in Kürze und damit auch der monatliche Reinigungsdienst unseres schönen Clubhauses.

Wie auf der Mitgliederversammlung am 24.02.2012 beschlossen gibt es auch diesem Jahr wieder einen monatlichen Reinigungsdienst aller Aktiven der Baltischen Segler-Vereinigung in Hamburg. Der Vorstand hat mittlerweile die Gruppen zusammengestellt und die Koordinatoren jeder Gruppe bestimmt.

Der untenstehenden Aufstellung könnt ihr entnehmen welcher Gruppe ihr angehört, wer der Koordinator ist und wann der Termin für den Reinigungsdienst sein soll.

Bitte wendet Euch bei Bedarf an Euren Koordinator. Er ist die Verbindung zum Vorstand. Die Koordination für den Dienst sollte jede Gruppe selbst übernehmen.

Alle notwendigen Utensilien findet ihr im Clubhaus vor.

Zum öffnen des Reinigungsplans bitte hier klicken

Der Verein

 

 

 

 

Die BSV-H hat ihr Segelrevier auf der “Dove- Elbe“ und ihr Clubhaus im Sportboothafen Moorfleeter Deich. Wir sind ein lebendiger Segelverein, der in allen Sparten des Segelns aktiv ist. Hauptsächlich vertretene Bootsklassen sind : H-Jollen, 420er, 5o5er, Piraten, Contender etc. Es werden fleißig Regatten gesegelt und mit Yardstick bewertet.Wer auf der Ostsee segeln möchte, kann sich Seebeine auf unserer Clubyacht “Runö“, einer Faurby 393 holen.

Weiterlesen: Der Verein
Free business joomla templates